Servicenummer
05182 960240
Servicezeiten

Vormittags

Mo: 9:00-13:00
Di: 9:00-13:00
Mi: 9:00-13:00
Do: 9:00-13:00
Fr: 9:00-13:00
Sa: 10:00-13:00

Nachmittags

Mo: 14:00-18:00
Di: 14:00-18:00
Mi: Geschlossen
Do: 14:00-18:00
Fr: 14:00-18:00
Sa:

Häcksler für den Garten - Zeit und Geld sparen und den Pflanzen etwas Gutes tun

Jeder Gartenbesitzer kennt das, im Herbst und im Frühjahr müssen die Sträucher und Bäume geschnitten werden. Es stellt sich die Frage, wohin mit den Ästen und Zweigen. Unkraut muss gejätet werden, doch wohin mit dem Berg Unkraut? Gartenpflege zur Verjüngung und um die Pflanzen in Form zu halten, sorgt für jede Menge Strauchschnitt. Häcksler für den Garten von Widl, Greenbase, Tielbürger oder Cramer bringen die Lösung. Gartenhäcksler mit Benzin oder Strom betrieben, sparen Ihnen Wege auf die Deponie und produzieren gleichzeitig noch wertvolles Kompostmaterial oder Mulch für Ihren Garten.

Welcher Häcksler ist für Ihren Garten geeignet?

Schredder für den Garten bieten wir in umfassender Auswahl. Entsprechend Ihrer Anforderungen können Sie sich für den passenden und für Sie geeigneten Häcksler von verschiedenen Herstellern entscheiden. Wählen Sie unter Cramer, Greenbase, Tielbürger und Widl Ihren Schredder für Ihren Garten. Doch welcher Garten Schredder ist nun für welche Bedürfnisse geeignet?

Walze oder rotierende Messer - welcher Schredder für den Garten ist besser?

Generell gibt es zwei unterschiedliche Gartenhäcksler. Es gibt sogenannte Walzenhäcksler oder Häcksler, die das Schnittgut mit Hilfe von rotierenden Messern zerkleinern. Walzenhäcksler zerdrücken das Schnittgut und die Holzfasern werden so aufgebrochen. Das Schnittgut ist besonders gut kompostierbar. Diese Häcksler sind im Garten ideal für Blütensträucher und Obstbäume, da hier beim Rückschnitt in erster Linie Zweige und Äste anfallen. Häcksler mit rotierenden Messern eigenen sich eher für weicheres Material. Messerhäcksler sind meist ein wenig lauter als Walzenhäcksler.

Welcher Antrieb für den Häcksler im Garten?

Als Antrieb kommen Strom oder Benzin in Frage. Für einen Einsatz in einem normalen Garten empfiehlt sich ein Schredder für den Garten, der mit Strom betrieben wird. Die Leistung dieser Geräte reicht für diesen Bedarf völlig aus. Für Obstbauern empfiehlt sich ein Gartenhäcksler mit Benzin. Die Gartenhäcksler mit Benzin können nahezu überall aufgestellt werden, ohne dass eine Stromquelle erforderlich ist. Beim Rückschnitt von Obstbäumen fallen in erster Linie Äste an, teilweise auch mit einem größeren Durchmesser. Gartenhäcksler mit Benzin sind hier leistungsfähiger. Ob Strom oder Gartenhäcksler mit Benzin bei uns finden Sie beide Varianten.

Gerätesicherheit

Selbstverständlich spielt die Gerätesicherheit eine wichtige Rolle. Häcksler für den Garten sollten eine hohe Standfestigkeit aufweisen und einen breiten und stabilen Rahmen besitzen. Der Einwurfschacht sollte so gestaltet sein, dass Kinderhände nicht hineinpassen und die Messer durch den Schacht nicht erreichbar sind. Beim Herausziehen des Fangkorbes sollte das Gerät automatisch abschalten. Eine Motorbremse verhindert, dass der Motor weiterläuft, wenn das Gerät wegen Überlastung festläuft. Der Motor bleibt in diesem Fall stehen. Wird das Gerät von festsitzendem Häckselgut befreit, verhindert eine Wiederanlaufsicherung, dass der Motor sofort weiterläuft.

Wohin mit dem gehäckselten Schnittgut?

Das Schnittgut lässt sich je nach Art als Kompost oder als Mulch verwenden. Das "schwarze Gold" eignet sich hervorragend als natürlicher Dünger. Je nach gehäckseltem Material empfiehlt es sich bei einer direkten Verbringung an Pflanzen, den Boden vorher zu düngen. Die Bodenorganismen bilden bei der Zersetzung von frischem Holz viel Stickstoff und treten in Konkurrenz mit den Pflanzen. Holzschnitt lässt sich mit dem Gartenhäcksler hervorragend für die Gestaltung von Gartenwegen einsetzen oder kompostieren. Und Mulch spart eine Menge Gießeinsätze, da die Verdunstung verhindert wird.

Wir bieten Ihnen Schredder für den Garten von Cramer, Greenbase, Tielbürger und Widl. Für jeden Anspruch und unterschiedliche Bedürfnisse finden Sie bei uns für Ihren Garten den passenden Gartenhäcksler mit Benzin oder mit Strom betrieben. 

Häcksler für den Garten - Zeit und Geld sparen und den Pflanzen etwas Gutes tun Jeder Gartenbesitzer kennt das, im Herbst und im Frühjahr müssen die Sträucher und Bäume geschnitten werden. Es... mehr erfahren »
Fenster schließen

Häcksler für den Garten - Zeit und Geld sparen und den Pflanzen etwas Gutes tun

Jeder Gartenbesitzer kennt das, im Herbst und im Frühjahr müssen die Sträucher und Bäume geschnitten werden. Es stellt sich die Frage, wohin mit den Ästen und Zweigen. Unkraut muss gejätet werden, doch wohin mit dem Berg Unkraut? Gartenpflege zur Verjüngung und um die Pflanzen in Form zu halten, sorgt für jede Menge Strauchschnitt. Häcksler für den Garten von Widl, Greenbase, Tielbürger oder Cramer bringen die Lösung. Gartenhäcksler mit Benzin oder Strom betrieben, sparen Ihnen Wege auf die Deponie und produzieren gleichzeitig noch wertvolles Kompostmaterial oder Mulch für Ihren Garten.

Welcher Häcksler ist für Ihren Garten geeignet?

Schredder für den Garten bieten wir in umfassender Auswahl. Entsprechend Ihrer Anforderungen können Sie sich für den passenden und für Sie geeigneten Häcksler von verschiedenen Herstellern entscheiden. Wählen Sie unter Cramer, Greenbase, Tielbürger und Widl Ihren Schredder für Ihren Garten. Doch welcher Garten Schredder ist nun für welche Bedürfnisse geeignet?

Walze oder rotierende Messer - welcher Schredder für den Garten ist besser?

Generell gibt es zwei unterschiedliche Gartenhäcksler. Es gibt sogenannte Walzenhäcksler oder Häcksler, die das Schnittgut mit Hilfe von rotierenden Messern zerkleinern. Walzenhäcksler zerdrücken das Schnittgut und die Holzfasern werden so aufgebrochen. Das Schnittgut ist besonders gut kompostierbar. Diese Häcksler sind im Garten ideal für Blütensträucher und Obstbäume, da hier beim Rückschnitt in erster Linie Zweige und Äste anfallen. Häcksler mit rotierenden Messern eigenen sich eher für weicheres Material. Messerhäcksler sind meist ein wenig lauter als Walzenhäcksler.

Welcher Antrieb für den Häcksler im Garten?

Als Antrieb kommen Strom oder Benzin in Frage. Für einen Einsatz in einem normalen Garten empfiehlt sich ein Schredder für den Garten, der mit Strom betrieben wird. Die Leistung dieser Geräte reicht für diesen Bedarf völlig aus. Für Obstbauern empfiehlt sich ein Gartenhäcksler mit Benzin. Die Gartenhäcksler mit Benzin können nahezu überall aufgestellt werden, ohne dass eine Stromquelle erforderlich ist. Beim Rückschnitt von Obstbäumen fallen in erster Linie Äste an, teilweise auch mit einem größeren Durchmesser. Gartenhäcksler mit Benzin sind hier leistungsfähiger. Ob Strom oder Gartenhäcksler mit Benzin bei uns finden Sie beide Varianten.

Gerätesicherheit

Selbstverständlich spielt die Gerätesicherheit eine wichtige Rolle. Häcksler für den Garten sollten eine hohe Standfestigkeit aufweisen und einen breiten und stabilen Rahmen besitzen. Der Einwurfschacht sollte so gestaltet sein, dass Kinderhände nicht hineinpassen und die Messer durch den Schacht nicht erreichbar sind. Beim Herausziehen des Fangkorbes sollte das Gerät automatisch abschalten. Eine Motorbremse verhindert, dass der Motor weiterläuft, wenn das Gerät wegen Überlastung festläuft. Der Motor bleibt in diesem Fall stehen. Wird das Gerät von festsitzendem Häckselgut befreit, verhindert eine Wiederanlaufsicherung, dass der Motor sofort weiterläuft.

Wohin mit dem gehäckselten Schnittgut?

Das Schnittgut lässt sich je nach Art als Kompost oder als Mulch verwenden. Das "schwarze Gold" eignet sich hervorragend als natürlicher Dünger. Je nach gehäckseltem Material empfiehlt es sich bei einer direkten Verbringung an Pflanzen, den Boden vorher zu düngen. Die Bodenorganismen bilden bei der Zersetzung von frischem Holz viel Stickstoff und treten in Konkurrenz mit den Pflanzen. Holzschnitt lässt sich mit dem Gartenhäcksler hervorragend für die Gestaltung von Gartenwegen einsetzen oder kompostieren. Und Mulch spart eine Menge Gießeinsätze, da die Verdunstung verhindert wird.

Wir bieten Ihnen Schredder für den Garten von Cramer, Greenbase, Tielbürger und Widl. Für jeden Anspruch und unterschiedliche Bedürfnisse finden Sie bei uns für Ihren Garten den passenden Gartenhäcksler mit Benzin oder mit Strom betrieben. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cramer Gartenhäcksler Kompostmeister 2400
Die Gartenhäcksler Kompostmeister gibt es in zwei Leistungsstärken mit einer Häckselleistung von 350 bzw. 420 Kilo pro Stunde. Die Kompostmeister sind gegen einen geringen Aufpreis jeweils auch mit der Lärmdämmung „SILENT“ lieferbar. die...
€ 1.331,56
Merken
Cramer Gartenhäcksler Tillmann
Der Tillmann ist prädestiniert für die Astzerkleinerung. Die Zweige werden schwerpunktmäßig über einen konkavgeformten Amboss immer in das Zentrum der Messerscheibe geführt. Hier entfalten die blitzscharfen Messer ihre volle...
€ 969,92 € 681,00
Merken
Cramer Gartenhäcksler Summertime 2100
Die Gartenhäcksler Summertime gibt es in zwei Leistungsstärken mit einer Häckselleistung von 280 bzw. 370 Kilo pro Stunde. Als echte Spitzenkönner zerkleinern sie jegliche Gartenmaterialien mühelos. Ihre Besonderheit ist das...
€ 1.219,46 € 864,46
Merken
Cramer Gartenhäcksler Kompostmeister 3500
Die Gartenhäcksler Kompostmeister gibt es in zwei Leistungsstärken mit einer Häckselleistung von 350 bzw. 420 Kilo pro Stunde. Die Kompostmeister sind gegen einen geringen Aufpreis jeweils auch mit der Lärmdämmung „SILENT“ lieferbar. die...
€ 1.652,27 € 1.256,27
Merken
Widl Häcksler BTC 130
- 3-Punktaufhängung - Häckselgut-Größe 0,8 - 1,8 cm - Verstellbarer Auswurf - inkl. Gelenkwelle - ZW-Anschluß auf ca. 73 cm
€ 4.659,50
Merken
Widl Häcksler BTC 130
- 3-Punktaufhängung - Häckselgut-Größe 0,8 - 1,8 cm - Verstellbarer Auswurf - inkl. Gelenkwelle - ZW-Anschluß auf ca. 23 cm
€ 4.659,50
Merken
Greenbase Gartenhäcksler Bionda Benzin
Darum brauchen Sie einen Greenbase Häcksler! Heckenschnitt, Äste und Zweige müssen künftig nicht mehr zu Deponie gebracht werden, dass spart Ihnen Zeit und Geld. Durch den Einfülltrichter gelangt das Häckselgut zu den extra gehärteten...
€ 1.354,96
Merken
Greenbase Gartenhäcksler Sprint 400 Volt
Darum brauchen Sie einen Greenbase Häcksler! Heckenschnitt, Äste und Zweige müssen künftig nicht mehr zu Deponie gebracht werden, dass spart Ihnen Zeit und Geld. Durch den Einfülltrichter gelangt das Häckselgut zu den extra gehärteten...
€ 973,82
Merken
Tielbürger Häcksler TH 65
großer Einfülltrichter selbstständiger Einzug Trommelhacksystem luftbereifte Transporträder
€ 3.020,87
Merken
Tielbürger Häcksler TH 80
großer Einfülltrichter selbstständiger Einzug Trommelhacksystem luftbereifte Transporträder
€ 3.215,83
Merken
Greenbase Gartenhäcksler Morpheus-GX390
Dieser Bio Häcksler ist zuverlässig, sicher und hat alle Prüfungen zur Sicherheit des Bedieners / guter Häckselleistung mit gute Noten bestanden. Merkmale: - Stahlrahmen 5mm dick, um Vibrationen zu vermeiden,beste Qualität,...
€ 2.855,16
Merken
Greenbase Gartenhäcksler Morpheus-Z
Dieser Bio Häcksler ist zuverlässig. sicher und er hat alle Prüfungen zur Sicherheit des Bedieners / guter Häckselleistung mit gute Noten bestanden. Merkmale: - Stahlrahmen. beste Qualität. widerstandsfähig. 5 mm dick um Vibrationen zu...
€ 2.143,56
Merken
1 von 2
Zuletzt angesehen